Referenzen
Das Team von gleichstellung concret war mehrfach u.a. für folgende Hochschuleinrichtungen und -institutionen tätig:


  • Hochschulleitung der Universität Göttingen, Niedersachsen
  • Gleichstellungsbüro der Universität Göttingen, Niedersachsen
  • Gleichstellungsbüro der Universität Osnabrück, Niedersachsen
  • Frauengleichstellungsstelle der Universität Oldenburg, Niedersachsen
  • Gleichstellungsbeauftragte der Hochschule Osnabrück, Niedersachsen
  • Kommission für Chancengleichheit (CGK), Universität Potsdam, Brandenburg
  • Zentrale Frauenbeauftragte der Freien Universität Berlin, Berlin
  • Frauenbüro der Universität Frankfurt/Main, Hessen
  • Gleichstellungsrat der Universität Konstanz, Baden-Württemberg
  • Gleichstellungsbüro der Universität Freiburg, Baden-Württemberg
  • Stabsstelle Gleichstellung und soziale Vielfalt der Universität Mannheim, Baden-Württemberg
  • Gleichstellungsbüro der Universität Bielefeld, Nordrhein-Westfalen
  • Gleichstellungsbüro der Universität Halle-Wittenberg, Sachsen-Anhalt
  • Gleichstellungsbüro der Universität Magdeburg, Sachsen-Anhalt
  • Koordinierungsstelle für Frauen- und Geschlechterforschung in Sachsen-Anhalt (KFFG)
  • Weiterbildungszentrum der Technischen Universität Dresden, Sachsen
  • Abteilung Hochschulentwicklung der Hochschule für angewandte Wissenschaften München, Bayern
  • Büro der Frauenbeauftragten der Universität Bayreuth, Bayern
  • Stabsstelle Gleichstellung, Diversität & Familie der Universität Kiel, Schleswig-Holstein
  • Centrum für Globalisierung & Governance, Projekt "Frauen in der Spitzenforschung" der Universität Hamburg
  • Bundeskonferenz der Frauenbeauftragten und Gleichstellungsbeauftragten an Hochschulen (BuKoF)


Über gleichstellung concret


  • duz Akademie 12/2009 "Gendermanagement": Ein Beitrag über "Kommunikation. Vorurteilen wirksam begegnen" und Hinweise zum Handbuch und zu den Angeboten von gleichstellung concret.
  • AUGUSTE 13 (2006): „Professionelle Amtsführung – Qualifizierungsseminar für dezentrale Frauenbeauftragte“, Hrsg.: Frauenbüro der Georg-August-Universität Göttingen. S. 25-26.
  • AUGUSTE 13 (2006): „Universitäre Gleichstellungsarbeit – Feierstunde zur Veröffentlichung des neuen Handbuchs“, Hrsg.: Frauenbüro der Georg-August-Universität Göttingen. S. 23.
  • AUGUSTE 11 (2003): „Zwischen Politisierung und Professionalisierung“, Hrsg.: Frauenbüro der Georg-August-Universität Göttingen. S. 11-13.